Columbianer führten gegen Arsenal

21. Juli 2009, 23:21
67 Postings

Floridsdorfer nach Lehner-Bummerl immerhin eine Minute lang voran, Endstand 1:7 - SSC Napoli besiegte Neustadt 4:1

Wien - Mit einem ehrenhaften 1:7 (1:3) hat der SC Columbia Floridsdorf am Dienstag das historische Testspiel gegen Arsenal London verloren. Vor 6.900 Zuschauern durfte sich der Wiener Stadtligist in der 35. Minute sogar einer 1:0-Führung erfreuen. Dominique Lehner nutzte einen Schnitzer von Goalie Manuel Almunia. Die Vorsprung hielt freilich nur wenige Sekunden, ehe Nicklas Bendtner den Ausgleich herstellte. Danach hatte Columbia (wie auch schon zuvor) nichts zu bestellen, kam kaum noch aus der eigenen Hälfte. Die weiteren Treffer für die Londoner erzielten Aaron Ramsey (39., 83.), Robin Van Persie (56./Elfmeter, 73.) und William Gallas (77.). Auch  Andrej Arschawin, Emmanuel Eboue, Philippe Senderos und Mikael Silvestre wurden von Trainer Arsène Wenger zum Einsatz gebracht. Der Stimmung im Publikum tat die klare Niederlage freilich keinen Abbruch. Mehrere Kiebitze hatten sich auch auf den umliegenden Dächern postiert, um dem ungewöhnlichen Fußballfest beizuwohnen.

  • Ergebnisse vom Dienstag:

SC Wr. Neustadt - SSC Napoli 1:4 (1:1). Tore: Kurtisi (31.) bzw. Hamsik (18.), Pazienza (47.), Denis (75., 79.)

Kapfenberger SV - Frohnleiten 4:0 (2:0). Tore: Felfernig, Kozelsky, Wieger, Pejic (Elfer)

SV Grödig - FSV Mainz 05 0:2 (0:2). Ivanschitz bis zur 75. Minute für Mainz.

SC Columbia Floridsdorf - Arsenal 1:7 (1:3). Tore: Lehner (35.) bzw. Bendtner (36., 44.), Ramsey (39., 83.), Van Persie (56./Elfmeter, 73.), Gallas (77.)

  • Ergebnisse vom Montag:

Eintracht Frankfurt - Austria Kärnten 5:0 (4:0). Hermagor, Tore: Meier (12., 27., 42.), Selim (16.), Ioannis (85.).
Eintracht ohne Korkmaz.

SKNV St. Pölten - SSC Napoli 0:2 (0:0). St. Pölten, Tore: Denis (65.), Zuniga (67.)

  • Ergebnis von Dienstag:

FC Waidhofen/Ybbs - LASK 0:2 (0:0). Tore: Mayrleb (78., 79.).

Der LASK setzte nur wenige Stammspieler ein, bei den Gastegebern beschränkte sich Ivica Vastic aufs Coachen. LASK-Keeper Zaglmair zog sich eine Risswunde an einem Knie zu und fällt für den Saisonauftakt aus.

Magna Wr. Neustadt - ASK Baumgarten 5:1 (2:1). Tore: Eigentor (27.), H. Aigner (42.), Sadovic (59.), Kurtisi (64.), Martinez (88.) bzw. M. Aigner (32.)

SK Austria Kärnten (B-Elf) - FCU Timisoara 0:7 (0:1). Bad St. Leonhard. SV Kindberg - Kapfenberger SV 2:3 (2:1). Kindberg, Tore: Gärtner (26.), Lew (29.) bzw. Pavlov (41.), Pejic (52.), Rabko (67.)

  • Ergebnis von Montag:

Mittelburgenland-Auswahl - Austria Wien 0:10 (0:3). Tore: Ortlechner (17.), Jun (22., 49., 85., 88.), Junuzovic (28.), Liendl (52., 87.), Suttner (61.), Acimovic (68./Elfmeter)

Austria ohne Okotie (Seitenbandprobleme im Kniegelenk), Topic (Schlag auf Vorfuss), Diabang (Oberschenkel-Probleme), Safar, Madl (beide im Aufbau).

  • Ergebnis von Sonntag:

USV Dietach (OÖ Landesliga) - LASK 0:3 (0:2). Tore: Cardozo (40./australischer Gastspieler), Wallner (66., 80./Elfmeter) Anm.: Der Brasilianer Wendel war zum ersten Mal seit seiner Verletzung im April 2008 60 Minuten lang für den LASK im Einsatz.

  • Ergebnisse vom Samstag:

Magna Wr. Neustadt - Hertha BSC 2:1 (1:1). Ritzing, 500, Tore: Kuljic (15.), Viana (73.) bzw. Wichniarek (24.)

FC Wels - LASK 0:3 (0:0). Wels, 700. Tore: Wallner (54.), Saurer (59./Elfmeter), Kobleder (72.)

SV Ried - Slavija Sarajevo 1:1 (0:0). Tore: Drechsel (73.) bzw. Radovanovic (75.)

Rapid Wien - FC Schalke 04 1:2 (1:1). Wien, Hanappi-Stadion, 17.600, SR Lechner (AUT). Tore: Hoffer (26.), Rakitic (38., Elfer), Kuranyi (51.)

Rapid: Payer (79. Hedl) - Dober, Jovanovic (60. Eder), Patocka (88. Schösswendtner), Thonhofer (55. Katzer) - Hofmann, Heikkinen, Pehlivan (79. Trimmel), Kavlak (68. Konrad) - Hoffer, Maierhofer (61. Jelavic)

Schalke: Schober - Rafinha (75. Pachan), Höwedes, Bordon (46. Zambrano), Kobiaschwili - Moravek (46. Latza), Westermann, Rakitic (65. Grossmüller/86. Stevanovic), Holtby (75. Pliatsikas) - Farfan (46. Sanchez), Altintop (46. Kuranyi)

Sturm Graz - Werder Bremen 0:0. Graz, UPC-Arena, 14.260, SR Meßner (AUT). ~

Sturm: Gratzei - Lamotte (85. Ehrenreich), Feldhofer (80. Schildenfeld), Sonnleitner (85. Tauschmann), Kandelaki (85. Prettenthaler) - Hölzl (85. Maric), Hlinka (85. Foda), Weber (62. Kienzl), Jantscher (75. Bukva) - Muratovic (70. Beichler), Haas (72. Hassler)

Bremen: Wiese - Harnik, Pasanen, Andersen, Fritz - Bargfrede (60. Ikeng), Niemeyer (76. Schmidt), Vranjes (30. Perthel), Hunt (60. Sanogo) - Almeida (72. Futacs), Oehrl (70. Husejinovic)

  • Ergebnisse vom Freitag:

FK Austria Wien - FC Kaposvar 3:1 (1:1). Traiskirchen, Tore: Okotie (32., 58.), Ortlechner (67.) bzw. (40.)

Austria: Almer - Standfest (46. Krammer), Dragovic (70. Wallner), Ortlechner, Suttner - Klein, Baumgartlinger, Vorisek (46. Hattenberger), E. Sulimani (67. B. Sulimani) - Okotie, Junuzovic

Red Bull Salzburg - FC Bayern München 0:0. Salzburg, Red-Bull-Arena, 32.000 (ausverkauft), SR Hofmann (AUT). ~

Salzburg: Gustafsson - Schiemer, Sekagya, Dudic, Opdam (62. Traoui) - Augustinussen (62. Vladavic), Kovac (16. Leitgeb) - Ngwat-Mahop (72. Tchoyi), Ilic (62. Jezek), Svento - Janko (62. Nelisse)

Bayern 1. Spielhälfte: Butt - Lahm, Van Buyten, Badstuber, Braafheid - Timoschtschuk, Van Bommel, Sosa, Pranjic - Gomez, Klose

Bayern 2. Spielhälfte: Rensing - Görlitz, Demichelis, Breno, Lontento - Altintop, Ottl, Baumjohann, Borowski - Sene, Müller

ASV Petronell-Carnuntum - SV Mattersburg 1:15 (0:5). Petronell-Carnuntum, Tore: Skocek bzw. Lindner (5), Stjepanovic (3), Waltner (2), Wagner (2), Spuller (2), Rath

Mattersburg: Bliem (46. Borenitsch) - Pauschenwein (30. Farkas), Malic, Sedloski (30. Lösch), Hamouz (30. Rath) - Atan (30. Doleschal), Sedlak (30. Spuller), Schmidt (30. Salamon), Stjepanovic - Wagner (50. Seidl), Waltner (30. Lindner)

Kapfenberger SV - FK Jablonec 0:5 (0:3). Thal bei Graz.

SK Austria Kelag Kärnten - NK Sencur (SLO) 2:0 (2:0). Sittersdorf, Tore: Hinum (31., 32.)

FC Lustenau - USV Eschen/Mauren (LIE) 2:0 (1:0) Lustenau, Tore: Santana, Kulnik

  • Ergebnisse vom Mittwoch:

SV Ried - Hajduk Split 1:2 (1:1) Steyr, 1.800, Tore: Nacho (4.) bzw. Gabric (44.), Ibricic (51./Elfmeter)

Gratwein (1. Klasse) - Sturm Graz 1:23 (0:11). Bester Torschütze Dominic Hassler mit fünf Treffern. Tormann Andreas Lukse traf nach einem Eckball per Kopf

Red Bull Juniors Salzburg - SV Grödig 5:0 (1:0) Taxham. Tore: Ouedraogo 2, Rakic, Pichler, Romario

  • Ergebnisse vom Dienstag:

SpVgg. Unterhaching - Red Bull Salzburg 0:2 (0:1). Grassau/Bayern, Tore: Schiemer (30.), Nelisse (75./Elfer)

Salzburg: Gustafsson - Schiemer, Augustinussen, Dudic (46. Sekagya), Opdam - Vladavic (46. Leitgeb), Aufhauser (46. Traoui), Svento (46. Jezek) - Ilic (46. Cziommer), Tchoyi (46. Mahop) - Janko (46. Nelisse)

SK Rapid - FC Kopenhagen 2:1 (0:1). Bad Waltersdorf, Tore: Hoffer (56.), Jelavic (84.) bzw. Ailton Almeida (42.). Gelb-Rote Karte: Jovanovic (80./Rapid). Rapid gewann damit den "Steirischen Thermenland-Cup" in Bad Waltersdorf.

Rapid: Hedl (46. Payer) - Thonhofer (60. Dober), Eder (20. Katzer), Patocka, Jovanovic - Hofmann, Heikkinen, Pehlivan, Kavlak (60. Konrad) - Maierhofer (60. Jelavic), Hoffer (76. Trimmel). Anmerkung: Eder mit Knöchelblessur out.

SC Zwettl - FK Austria Wien 0:3 (0:1). Zwettl, Tore: E. Sulimani (16.), Topic (50.), Junuzovic (60.)

Austria: Lindner; Standfest (46. Krammer), Bak (46. Wallner), Dragovic (46. Ortlechner), Suttner (46. Leovac) - E. Sulimani, Vorisek (46. Junuzovic), Liendl, Acimovic (46. Klein) - Topic, Okotie (35. B. Sulimani). Anmerkung: Acimovic und Okotie mit Blessuren ausgetauscht, Untersuchungen am Mittwoch.

SV Mattersburg - Wisla Krakau 2:1 (0:1). Mattersburg, Tore: Atan (65.), Waltner (73.) bzw. Brozek (28.)

FC Trenkwalder Admira - DAC Dunajska Streda 1:1 (1:0). Maria Enzersdorf, Tor Admira: Friesenbichler (23.)

SKNV St. Pölten - SC Magna Wr. Neustadt 1:5 (0:2). Lindabrunn, Tore: Gravogl (59.) bzw. Kuljic (38., 44.), Ramsebner (79.), Kurtisi (82.), Sadovic (88.)

Kapfenberger SV Superfund - Sigma Olmütz 2:2 (2:1). Frauental, Tore Kapfenberg: Siegl (26./Elfmeter), Pavlov (32.)

Wacker Innsbruck - Hamburger SV 1:0 (1:0). Innsbruck, 5.000, SR Plautz. Tor: Schreter (22.).

Die Innsbrucker überzeugten in der ersten Hälfte gegen den Fünften der deutschen Bundesliga mit viel Pressing und Einsatz und hatten auch nach der Pause die besseren Chancen.

Mit der ersten Chance erzielte Marcel Schreter das Tor zum Sieg (22.): Nach Fabiano-Zuspiel verwandelte der Mittelfeldspieler einen Zauberschuss von der linken Strafraumecke über HSV-Schlussmann Frank Rost ins lange rechte Kreuzeck. Neuzugang Georg Harding machte im Mittelfeld gute Figur. Der HSV, der sich seit Samstag im Ötztal auf Trainingscamp befindet, spielte in Halbzeit in Bestbesetzung, nach der Pause brachte Trainer Bruno Labbadia die zweite Garnitur.

ASK Voitsberg - FC Gratkorn 0:2 (0:2). Voitsberg, Tore: Puntigam (4.), Perchtold (38.)

Klingenbach - Austria Amateure 0:9 (0:4). Klingenbach, Tore: Ungerböck (20., 45., 55.), Markus (25., 67., 70., 78.), Muhr (30.), Ben Nasra (75.)

  • Ergebnisse vom Montag:

SK Austria Kärnten - MSV Duisburg 3:1 (1:0). Velden, 400. Tore: Pink (28.), Hinum (57.), Kaufmann (67) bzw. Sahan (71.)

SK Sturm Graz - Banik Ostrau 1:0 (1:0). Bad Radkersburg, 1.000. Tor: Hassler (39.)

  • Ergebnisse vom Sonntag:

Gampern - SV Ried 0:9 (0:4). Tore: Drechsel (6., 25., 47., 55.), Brenner (16.), Huspek (43.), Pllana (63.), Schildberger (71.), Stöger (84.)

  • Ergebnisse vom Samstag:

SC Magna Wr. Neustadt - Dunajska Streda (SVK) 6:0 (3:0). Tore: Kuljic (1., 41.), Ramsebner (30.), Sadovic (64.), Viana (77.), Martinez (80.)

WSG Wattens (Regionalliga West) - Eintracht Frankfurt 2:1 (0:1). Tore: Hobel (46., 75.) bzw. Teber (40.)

Anm.: ÖFB-Teamspieler Ümit Korkmaz spielte bei den Frankfurtern bis zur Pause, Liberopoulos verschoss in der elften Minute einen Foulelfmeter.

SC St. Stefan/Lavanttal (Regionalliga Mitte) - SK Austria Kärnten 2:1 (2:1). Tore: Friessnegger (11., 33.) bzw. Jagne (36.

SK Rapid Wien – Banik Ostrau 2:1 (1:1). Tore: 0:1 (4.) Micola, 1:1 (10.) Hofmann, 2:1 (58.) Hoffer.

Superfund KSV - KS Samara (Rus) 1:4 (1:2). Kapfenberg-Tor: Pavlov (25.).

SV Josko Ried - Superfund Pasching 3:1 (1:1). Tore: Drechsel (38.), Ziegl (85.), Stöger (88.) bzw. Kablar (17.)

FK Austria Wien - Zenit St. Petersburg 0:1 (0:0). Tor: Progrebnyak (90.).  

FK Austria Wien: Almer; Standfest (46., Krammer), Bak, Dragovic (46., Suttner), Ortlechner; Klein (56., Liendl), Junuzovic (46., Baumgartlinger), Vorisek (46., Hattenberger), Acimovic (46., E. Sulimani); Jun (56., Topic), Okotie (74., Diabang).

Zenit St. Petersburg: Malafeev; Anukov, Meira, Krizanac, Kim;  Semshov, Zyryanov, Denisov, Shirokov; Huszti, Progrebnyak.

  • Ergebnisse vom Freitag:

Sturm Graz - FC Kopenhagen 7:8 n.E. (2:2 nach 90 Minuten). Tore: Haas (18.), Hölzl (19.) bzw. Almeida (6.), Santin (51.)

  • Ergebnisse vom Mittwoch:

SV Ried - Jahn Regensburg (Deutschland, 3. Liga) 1:0 (0:0) Burgkirchen, 500, Tor: Huspek (59.)

SC Magna Wr. Neustadt - Vienna 4:2 (2:1) Lindabrunn, Tore: Kurtisi (13.), Viana (30.), Sadovic (49.), Aigner (75.) bzw. Milosevic (3.), Bozkurt (55.)

FK Austria Wien - Metalurg Saporoschje 1:1 (0:0) Pfarrwerfen, Tore: Okotie (79.); Ashanov (47., Elfmeter)

Hypo SAK 1914 - Red Bull Salzburg 0:8 (0:7) Salzburg, Sportzentrum Mitte, 2.000, Tore: Ngwat-Mahop (18., 26., 28., 35.), Cziommer (6./Elfmeter, 10.), Janko (30.), Nelisse (79.)

SK Austria Kelag Kärnten - ZSKA Sofia 3:0 (1:0) Feffernitz, 450, Tore: Hierländer (35.), Zivny (60.), Nuhiu (65.)

SCR Altach - AE Larissa (CYP) 3:0 Altach, Tore: Prutsch (40.), Bammer (56./Elfmeter), Pircher (85.)

  • Dienstag:

Rapid Wien - Amkar Perm (RUS) 2:5 (1:4). Lindabrunn, 400. Rapid-Tore: Hofmann (41.), Trimmel (54.)

LASK Linz - Sparta Prag 0:1 (0:1). St. Florian, 1.200 Zuschauer. Tor: Zofcak (12./Handelfmeter)

Kapfenberger SV - Slovan Preßburg 1:0 (0:0). Tor: Pitter (85.)

Kapfenbergs Neuzugang Marek Heinz spielte bis zur 60. Minute.

Sturm Graz - FC Gratkorn 6:0 (4:0). Bad Radkersburg, 700, Spieldauer 120 Minuten. Tore: Hlinka (20., 59.), Tauschmann (34.), Bukva (62.), Weber (83.), Hassler (85.)

SV Mattersburg - SKNV St. Pölten 2:2 (1:1). Weissenbach, 200. Tore: Atan (18.), Lindner (74.) bzw. Gravogl (7.) Becirovic (91.). Fallmann (St. Pölten) scheiterte mit einem Elfmeter an Borenitsch (54.)

  • Sonntag:

SC St. Pantaleon - SK Rapid 1:10 (1:6). Tore Rapid: Kulovits (9.), Hoffer (11., 33., 38.), Hofmann (22./Elfmeter), Trimmel (45.), Prokopic (57., 70.), Jelavic (63.,83.)

Rapid: Hedl (46. Königshofer) - Thonhofer, Schösswendter (46. Kayhan), Patocka (46. Eder), Schrammel (46. Dober) - Hofmann (46. Kavlak), Kulovits (46. Katzer), Pehlivan (46. Ildiz), Drazan - Hoffer (46. Prokopic), Trimmel (46. Jelavic)

SV Ried - Austria Amateure 1:0 (0:0). Tor: Salihi (74./Elfmeter)

  • Samstag:

Red Bull Salzburg - Lok Moskau 0:2 (0:1)
Tore: Sytschew(44.), Gatagow (67.)

Aufstellung: Gustafsson - Schwegler, Sekagya (46. Dudic), Schiemer,Ulmer - Vonlanthen, Ilic (60. Cziommer), Augustinussen (46. Opdam),Aufhauser (60. Leitgeb) - Mahop, Janko (46. Zickler)

Bei Salzburg fehlten Svento und Jezek wegen muskulärer Verhärtungen,Traoui und Boussaidi wegen Knieproblemen sowie Nelisse(Achillessehne)

Kommentar von Huub Stevens: "Das war ein sehr wichtiger Test für uns. Wir haben einige Fehler gemacht, aus denen wir lernen müssen.Vor der Pause war ich zufrieden, da sind wir hinten gut gestanden und haben vorne Chancen herausgespielt, waren leider nicht effizient genug. Nach der Pause hat Moskau sehr clever agiert. Alles in allem war es ein sehr lehrreiches Testspiel für uns."

SK Sturm Graz - Nova Gorica 1:1 (0:1)

Tor Sturm: Haas (Elfmeter)

Wietersdorf - SK Austria Kelag Kärnten 0:6 (0:3)

Tore: Pink (2), Troyansky, Nuhiu, Sandro, Bypydi (Testspieler)

Gaflenz (Regionalliga Ost) - Austria 1:5 (0:2)
Tore: Gibala (60.) bzw. Okotie (17.), Acimovic (28.), Topic (72.,90.), Leovac (83.) Austria mit Neuzugängen Klein, Junuzovic, Ortlechner, Baumgartlinger, Jun und Vorisek. Ohne die verletzten Safar, Sulimani, Madl und Liendl.

SC Neusiedl - SK Rapid Wien 0:3 (0:1)
Tore:Jelavic (16.), Prokopic (64.), Trimmel (87.)

SV Freistadt - LASK Linz 0:4 (0:2)
Tore: Mayrleb(11.,29.), Kragl (46.), Wallner (60./Freistoß)

Der LASK fixierte nun endgültig ein Trainingslager in Geinberg im Innviertel, das von 30. Juni bis 4. Juli stattfinden wird.

  • Donnerstag:

Kapfenberger SV - FC Baku 2:1 (0:0). Bad Radkersburg, Tore: Hüttenbrenner (58.), Siegl (62./Elfer) bzw. Sultanow (76.).

  • Mittwoch:

Red Bull Salzburg - Metalurg Saporoschje/UKR 3:0 (2:0)
Leogang. Tore: Svento (10.), Vonlanthen (30.), Cziommer (49./Freistoß)

Trainer Huub Stevens: "Es war bereits eine gute Balance in der Mannschaft. Von der Abwehr bis in den Sturm. Wir haben wenig Chancen zugelassen und hatten außer den drei Toren noch genug andere Chancen. Auf dieser Leistung kann man aufbauen."

Slovan Bratislava - FC Magna Wr. Neustadt 5:2 (2:0)
Wr. Neustadt: Tore: H. Aigner (54.) und ein Eigentor (65./zum 2:2)

SK Austria Kelag Kärnten - FC Wacker Innsbruck 3:0 (1:0)
Tore: Hierländer (35.), Zivny (60.), Nuhiu (65.)

  • Dienstag:

Austria - Admira 1:3 (1:1)
Schwadorf. Tore: Okotie (35.) bzw. Hota (29.), Topcagic (83.), Hanikel (88.)

SK Austria Kärnten - MSK Zilina (slowakischer Vizemeister) 2:3 (2:0)
Bad Kleinkirchheim. Tore für Kärnten: Jagne (7.), Sandro (39.)

UFC Jennersdorf - SV Mattersburg 1:14 (0:5)
Mattersburg-Tore: Wagner 5, Doleschal, Schmidt je 2, Malic, Bubalo, Spuller, Lindner, Salamon

  • Sonntag:

FC Mölltal - SK Austria Kärnten 2:5 (1:3).
Tore: Kriegl, Striedinger bzw. Pink (2), Nuhiu, Hierländer, Kaufmann

  • Samstag:


 SC Golling (Landesliga) - Red Bull Salzburg 0:8 (0:5).
Tore: Svento (11., 38.), Nelisse (18., 23.), Opdam (32.), Aufhauser (46.), Zickler (77.), Dudic (80.)
Anmerkung: Der slowakische Internationale Dusan Svento stellte sich gleich in seinem ersten Spiel für die Salzburger (bis zur Pause) mit einem Doppelpack ein. Neben dem 24-Jährigen kam auch der Schweizer Christian Schwegler von den neuen Spielern zum Einsatz. "Es war mehr oder weniger ein erstes Schaulaufen. Der Gegner war nicht allzu stark - trotzdem bin ich zufrieden. Denn wir haben hinten in 90 Minuten keine Chance zugelassen. Und das war es, was ich meinen Spielern mitgegeben habe", resümierte Neo-Coach Huub Stevens.

SV Siezenheim - Red Bull Juniors Salzburg 0:16 (0:7)
Tore: Tucudean (3), Seeger (2), Ujazdovski (2), Meilinger, Pichler (Elfmeter), Neunteufel, Ilsanker, Szokol, Matos, Stöger, Holzmann, Eigentor.

Austria Wien - Waldviertel Auswahl 4:4 (1:2)

Austria-Tore: Standfest (24.), Acimovic (47./Elfmeter), Topic (63.), Liendl (80.)

SV Mattersburg - Artmedia Petrzalka (SVK) 0:0

SV Josko Ried - SKNV St. Pölten 4:1 (2:1)

Tore: Drechsel (13.), Nacho (30.), Jonathan (53.), Nikolic (72.) bzw. Mössner (18.)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Andrej Arschawins Corner als Motiv für viele Erinnerungsschnappschüsse, einen....

  • ...ebendieser hat uns der Amateur-Fotograf im Arsenal-Dress zukommen lassen. Das geht aber besser!

    ...ebendieser hat uns der Amateur-Fotograf im Arsenal-Dress zukommen lassen. Das geht aber besser!

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ein entspannter Arsène Wenger beim Signieren.

Share if you care.