ManUnited holt Wigans Valencia

30. Juni 2009, 21:42
7 Postings

Ecuadorianer erhält Vierjahresvertrag und soll nach Ronaldo-Abgang die meisterliche Offensive stärken

Manchester -  Manchester United hat den ecuadorianischen Teamspieler Antonio Valencia verpflichtet. Der 23-jährige Flügelspieler war bis dato Teamkollege von Paul Scharner bei Wigan Athletic gewesen, er soll - zumindest mittelfristig - die Lücke des abgewanderten Christiano Ronaldo füllen helfen. Die Ablösesumme für den 34-fachen Internationalen, der bei Englands Meister einen Vierjahresvertrag erhält, wurde nicht bekanntgegeben.

"Vor 76.000 Fans an der Seite von Wayne Rooney, Rio Ferdinand und Ryan Giggs zu spielen, wird eine sehr aufregende Erfahrung sein. Ich kann es kaum erwarten", meinte Valencia nach dem Transfer. Auch Alex Ferguson zeigte sich hoch erfreut: "Wir bewundern Antonio schon seit langer Zeit. Seine Schnelligkeit und sein Können werden unserem Team signifikant weiterhelfen." (APA/Reuters)

Share if you care.