Coole Suchmaschinen abseits von Kaiser Google

5. Juli 2009, 09:16
17 Postings

Spezialisierte Suchhelfer mit innovativen Features und neuartigen Interfaces zeigen, was Google noch nicht kann

Suche im Internet hat seit Jahren ein Synonym: Google. Daneben schaffen es nur wenige andere Suchmaschinen, von der Mehrheit der User bemerkt zu werden. Google dominiert den weltweiten Suchmarkt mit über 80 Prozent, dahinter kommen Yahoo und Microsofts Bing. Die frühere Suchgröße Altavista hält momentan sogar weniger als 0,1 Prozent Marktanteil laut Net Applications. Für die generelle Websuche bleibt der Anbieter aus Mountain View zwar die unangefochtene Nummer eins. Doch das Web hat eine Fülle an spezialisierten Suchhelfern zu bieten. Wired hat einige interessante, bislang wenig bekannte Alternativen entdeckt, die zeigen, was möglich ist und was Google (noch) nicht kann.

Echtzeit-Informationen

Collecta sucht das Web nach Echtzeitinformationen wie aktuelle Blog-Einträge, neue Fotos auf Flickr, Nachrichten, Tweets und Kommentare ab. Die Suchergebnisse werden laufend aktualisiert und chronologisch angezeigt. Mit einem Klick auf den Pause-Button kann man die Suche anhalten und später wieder starten. Damit können verschiedene Quellen gleichzeitig beobachtet werden, was vor allem bei aktuellen Ereignissen praktisch ist, bei denen Informationen über verschiedene Kanäle ins Web gelangen.

Personalisierter News-Aggregator

Mit Trackle kann man sich einen persönlichen News-Aggregator erstellen, der Benachrichtigungen schickt, sobald neue Einträge zu einem bestimmten Thema vorhanden sind. Neben Nachrichten kann man mit Trackle unter anderem auch Preise, Events, Berichte über Verbrechen in der Nachbarschaft, lokale Jobangebote und anderes überwachen. Die Suchoptionen werden über sogenannte Tracklets hinzugefügt, die in 19 Kategorien zur Verfügung stehen. Auch Ego-Tracklets stehen zur Verfügung, die eine Suche nach neuen Einträgen zum eigenen Namen ermöglichen.

Web-Guide

Kosmix erstellt Web-Guides zu bestimmten Themen. In Windeseile erhält man einen Überblick, was zu einem Theme auf Wikipedia geschrieben wird, welche Produkte es bei Amazon dazu gibt, Einträge auf E-Bay, Videos, Fotos, Nachrichten und Blog-Einträge. Das alles wird zu einem Steckbrief des gesuchten Themas zusammengestellt. Auch die ersten Sucheinträge von Google werden angezeigt.

Reisen

Zahlreiche spezialisierte Suchmaschinen gibt es vor allem zum Thema Reisen. Voyij findet spezielle Reiseangebote automatisch von der Stadt ausgehend, in der man sich gerade befindet. Fokus liegt auf günstigen Reisen und Hotels. Die Seite bietet einige vordefinierte, populäre Urlaubsziele. Ein Klick darauf zeigt die günstigsten Ergebnisse an.

Neue Interface-Ideen

Für visuelle Menschen bietet Searchme ein interessantes Interface. Die Suchergebnisse werden wie bei iTunes Coverflow angezeigt. YouTube-Videos können gleich direkt in dieser Darstellung angesehen werden. Blinkx wiederum zeigt im Web gefundene Videos in einer virtueller Video-Wall gleichzeitig an. Nutzer können die Video Wall zu bestimmten Suchergebnissen auch auf ihren Blog oder in ihr Social Networking-Profil einbetten.

Meta-Suche mit Kommentarfunktion

Wer Google, Microsoft und Yahoo favorisiert, aber nicht immer mit den Ergebnissen zufrieden ist, kann sich die Suche mit der Meta-Suchmaschine Scour zurechtschneidern. Scour ermöglicht es, Suchresultate zu bewerten und zu kommentieren.

Entscheidungshelfer

Ähnlich wie Microsofts Bing will auch Hunch keine Such- sondern eine Entscheidungsmaschine sein. Tippt man einen Suchbegriff ein, schlägt Hunch Fragen vor, die einen User beschäftigen könnten. Dabei muss man sich durch eine Reihe von Frage klicken, bis man zum Ergebnis gelangt.

Wired listet zudem noch einige andere Suchmaschinen, die beispielsweise Googles Custom Search nutzen oder auf die USA beschränkte Suchfunktionen nach etwa Jobs oder Event-Tickets bieten. (br)

Links

Cool Search Engines That Are Not Google

Collecta

Trackle

Kosmix

Voyij

Searchme

Blinkx

Scour

Hunch

Ihr Suchfavorit ist nicht dabei? Posten Sie Ihre Lieblingssuchmaschinen!

  • Es muss nicht immer Google sein: Videosuche mittels Video Wall von Blinkx
    screenshot: red

    Es muss nicht immer Google sein: Videosuche mittels Video Wall von Blinkx

Share if you care.