Firefox 3.5 steht ab Dienstag zum Download bereit

29. Juni 2009, 15:07
85 Postings

Speed - Der neue Webbrowser zeichnet in besonders durch seine Geschwindigkeit aus

Am Dienstag will die Mozilla-Community Firefox 3.5 veröffentlichen und zum Download bereit stellen. Das meldet Wired.

Speed

Der neue Webbrowser zeichnet in besonders durch seine Geschwindigkeit aus - laut Mozilla soll er über doppelt so schnell sein wie sein Vorgänger. Dafür ist nicht zuletzt die neue Rendering-Engine Gecko und die JavaScript-Engine TraceMonkey verantwortlich - die auch wesentlichen Anteil daran hatten, dass die neue Firefox-Version wegen umfassender Änderungen von 3.1 auf 3.5 umnummeriert wurde.

Der WebStandard hat Firefox 3.5 bereits und die Lupe genommen. Der Testbericht findet sich hier.

Rege Verbreitung


Zumindest im deutschsprachigen Raum wird der Open-Source-Browser inzwischen häufiger genutzt als die aktuellen Versionen des Internet Explorers von Microsoft. Die neue Version wird wohl seine Marktanteile nochmals erhöhen. Firefox gibt es ebenso wie das Mozilla-Mailprogramm Thunderbird für alle drei Betriebssysteme Windows, Mac und Linux. (red/pte)

  • Artikelbild
Share if you care.