Bewegende BET-Award-Show

29. Juni 2009, 13:45
4 Postings

Künstler ehrten den verstorbenen Michael Jackson - Janet Jackson trat erstmal seit dem Tod ihres Bruders öffentlich auf

Los Angeles/London - Mit einer bewegenden Michael-Jackson-Gedächtnisshow haben führende schwarze Musiker und Entertainer den gestorbenen "King of Pop" geehrt. Bei der Vergabe der BET Awards, der begehrten US-Auszeichnungen für schwarze Künstler, sagte Gastgeber Jamie Foxx in der Nacht zum Montag: "Es gibt keinen Grund, traurig zu sein. Wir feiern diesen schwarzen Mann. Er gehört zu uns und wir teilen ihn mit jedem." An der Gala im Shrine-Auditorium in Los Angeles nahmen auch Jacksons Vater Joe und Schwester Janet teil. (APA/dpa)

Share if you care.