"Informationen aus erster Hand"

29. Juni 2009, 12:12
15 Postings

Sparkassengruppe startet neue Informationskampagne - Umsetzung von Young & Rubicam

Unter dem Titel "Informationen aus erster Hand" haben Erste Bank und Sparkassen ihre neue Informationskampagne am 28. Juni 2009 gestartet. Für die Umsetzung zeichnet wieder Young & Rubicam verantwortlich. Die Kampagne verzichtet auf Inszenierung und Schauspieler. "Mit der Reduktion auf ein so genanntes Typokonzept setzen wir als Sparkassengruppe ein Zeichen in Richtung 'weniger ist mehr'", meint Mario Stadler, Marketingleiter der Erste Bank der österreichischen Sparkassen.

"Unsere Kunden erwarten derzeit vorrangig Informationen und gute Beratung von uns. Und diesem Bedürfnis wollen wir auch in der Werbung nachkommen," so Stadler weiter, "nicht das Produkt, sondern unsere Dienstleistungen als Berater wollen wir in den Vordergrund stellen". (red)

Share if you care.