ORF ändert Programm

26. Juni 2009, 15:26
2 Postings

"music.night spezial" heute ab 22.40 Uhr - "Michael Jackson - King of Pop" auf 3sat - Würdigungen auf Ö3, FM4 und Ö1 - Auch Programmänderung in memoriam Farrah Fawcett am Sonntag

In memoriam Michael Jackson ändert der ORF sein Programm und zeigt am Freitag, ab 22.40 Uhr auf ORF 1 eine "orf.music.night spezial - Michael Jackson". Zu Gast bei Benny Hörtnagl sind laut Aussendung des Senders unter anderem Rudi Dolezal, der mit Michael Jackson zusammengearbeitet hat, und der Journalist Klaus Totzler. Danach folgt eine DoRo-Dokumentation über Michael Jacksons Aufstieg zum Superstar. Im Anschluss an die "ZiB 24" (ab 0.25 Uhr, ORF 1) ist eine Doku geplant, in der unter anderem Jackson selbst über die Hintergründe seiner Anklage wegen Kindesmissbrauchs spricht.

Weiters führen die beiden Ö3-Moderatoren Hörtnagl und Eberhard Forcher durch eine "Michael Jackson video.night", in der Jacksons Kultvideos noch einmal zu Ehren kommen, darunter auch die legendäre 13-Minuten-Langfassung von "Thriller".

3sat zeigt ebenfalls heute, Freitag, um 23.50 Uhr "Michael Jackson - King of Pop" aus der Reihe "clip": Der Film präsentiert dabei die aktuelle Version des Videos "Thriller" sowie die größten Hits des vielfachen Grammy-Preisträgers - darunter "Billie Jean", "Bad" und "Black or White".

Hitradio Ö3 würdigt Michael Jacksons musikalisches Lebenswerk am Sonntag ab 19 Uhr in einem "Ö3 Solid Gold Spezial", moderiert von Forcher. In "FM4 Connected" sprechen heute ab 15 Uhr Stefan Trischler aka DJ Trishes und Martin Pieper über das Phänomen Michael Jackson. Dazu spielt FM4 den ganzen Freitag über jede Stunde mindestens einen Michael-Jackson-Song. Auch Ö1 widmet sich heute in der Sendung "Spielräume" (17.30 Uhr) dem Phänomen Michael Jackson.

Eine weitere Programmänderung gibt es in memoriam Farrah Fawcett. Am Sonntag zeigt ORF 1 um 23.20 Uhr "Drei Engel für Charlie - Das Geheimnis im Sumpf". (APA)

Share if you care.