Entführte SOS-Mitarbeiterin wieder frei

26. Juni 2009, 11:57
posten

Unverletzt freigekommen - Wieder bei Familie

München/Mogadischu - Die in Somalia entführte Mitarbeiterin der SOS-Kinderdörfer ist frei. Die Leiterin des SOS-Kindergartens in Mogadischu sei bereits am vergangenen Samstag unverletzt freigekommen und zu ihrer Familie zurückgekehrt, erklärten die SOS-Kinderdörfer am Freitag in München. Sie war fünf Tage zuvor in Mogadischu auf dem Nachhauseweg vom SOS-Kinderdorf von Bewaffneten gekidnappt worden. Über Details der Freilassung oder zum Hintergrund der Entführung der Somalierin wurde zunächst nichts bekannt.(APA/AP)

 

Share if you care.