Mehr als 90 Polizisten bei Drogenfahndung festgenommen

26. Juni 2009, 07:37
5 Postings

Sollen Kriminelle gedeckt haben

Mexiko-Stadt  - In Mexiko sind im Zuge der Ermittlungen gegen Drogenbanden mehr als 90 Polizeibeamte festgenommen worden. In der Stadt Pachuca im zentralen Bundesstaat Hidalgo seien der Polizeichef und 91 weitere Polizisten verhaftet worden, teilte die Bundespolizei am Donnerstag (Ortszeit) mit. Ihnen werde vorgeworfen, Mitglieder der für das Golfkartell arbeitenden Organisation Zeta gedeckt zu haben. Zeta werden Entführungen und Erpressung vorgeworfen.

Die mexikanischen Behörden haben der Organisierten Kriminalität in dem Land den verstärkten Kampf angesagt. Mehr als 36.000 Soldaten sind gegen die Drogenmafia im Einsatz. Die Kartelle liefern sich einen brutalen Bandenkrieg, bei dem seit 2008 mehr als 7700 Menschen getötet wurden. (APA/AFP)

 

Share if you care.