Am Schauplatz

25. Juni 2009, 18:05
posten

21.20 bis 22.00 | ORF 2 | REPORTAGE

Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs begannen Menschen aus den ehemaligen Ostblockländern den „Goldenen Westen" zu bereisen: Ihren vormals abgeschotteten Nachbarn aus dem Osten begegneten viele Österreicher mit gemischten Gefühlen: Dass Ungarn, Slowaken oder Rumänen Österreich besuchten, um Sperrmüll in ihre Heimat zu importieren, diesen dort zu reparieren und zu verkaufen, beobachtete die österreichische Bevölkerung in der Grenzregion misstrauisch. Vor zehn Jahren hat Am Schauplatz Sperrmüllsammlungen in Ost- und Südostösterreich besucht, um die Stimmung angesichts der neuen Kunden einzufangen und ist dem Weg eines alten Fernsehers und eines Lehnsessels in den Südosten Europas gefolgt.

Share if you care.