Goldman Sachs erhöht Telekom Austria-Kursziel von 11,9 auf 12,9 Euro

25. Juni 2009, 16:09
1 Posting

Einstufung weiter "neutral"

Die Analysten von Goldman Sachs haben ihr Kursziel für die Aktie der Telekom Austria von 11,90 auf 12,90 Euro erhöht. Die Aktieneinstufung "neutral" wurde im Rahmen einer Sektoranalyse bestätigt. Als Hauptrisiko für die Telekom nennen die Analysten eine Intensivierung der Wettbewerbssituation. Zudem bleibt Goldman Sachs vorsichtig hinsichtlich des Ausblicks für Osteuropa.(APA)

 

Share if you care.