USA dürfen Militärbasis weiter nutzen

25. Juni 2009, 15:02
7 Postings

Ohne Gegenstimme - Basis in Mana - Flugzeuge betankt, die in Afghanistan eingesetzt werden

Bischkek - Die USA können ihren Luftwaffenstützpunkt in Kirgistan weiter nutzen. Das Parlament in Bischkek billigte am Donnerstag ohne Gegenstimme eine Vereinbarung, die es den US-Streitkräfte erlaubt, die US-Basis Mana offen zu halten. Auf dem Stützpunkt werden US-Flugzeuge betankt, die gegen die radikal-islamischen Taliban in Afghanistan eingesetzt werden. Als Gegenleistung zahlt die US-Regierung Kirgistan 180 Millionen Dollar.

Im Februar hatte das Land die Schließung des Stützpunktes nahe der Hauptstadt Bischkek beschlossen und den USA dafür bis August Zeit gegeben. Präsident Kurmanbek Bakijew sagte damals zur Begründung, die USA hätten sich geweigert, eine höhere Miete zu bezahlen. (APA/Reuters)

 

  • Auf dem Stützpunkt werden US-Flugzeuge betankt, die gegen die radikal-islamischen Taliban in Afghanistan eingesetzt werden.
    foto: epa/shiab

    Auf dem Stützpunkt werden US-Flugzeuge betankt, die gegen die radikal-islamischen Taliban in Afghanistan eingesetzt werden.

Share if you care.