U-Bahn-Linie U4 ab 4. Juli teilweise gesperrt

25. Juni 2009, 14:50
4 Postings

Bis einschließlich 15. Juli müssen Fahrgäste zwischen Hütteldorf und Hietzing in Ersatzbusse umsteigen

Wien - Die Wiener U-Bahn-Linie U4 wird ab dem 4. Juli zwischen den Stationen Hütteldorf und Hietzing gesperrt. Bis einschließlich 15. Juli müssen Fahrgäste in diesem Streckenabschnitt auf Ersatzbusse umsteigen. Grund für die Sperre sind umfangreiche Brücken- sowie Instandhaltungsarbeiten im betroffenen Streckenbereich. Die Wiener Linien verwiesen am Donnerstag darauf, längere Fahrzeiten und straßenverkehrsbedingte Verspätungen bei der Benutzung des Schienenersatzverkehrs einzuplanen.

Share if you care.