Ein neuer Job für Alfred Gusenbauer

24. Juni 2009, 19:26
7 Postings

Der Ex-Kanzler wird Berater der deutschen WAZ-Mediengruppe

Wien - Die deutsche WAZ-Mediengruppe hat Alfred Gusenbauer verpflichtet. Mit seiner Firma "Gusenbauer Entwicklungs- und Beteiligungs-GmbH" wird der Ex-Kanzler als Südosteuropa-Berater für den deutschen Verlag und dessen Ostholding mit Sitz in Wien tätig sein. Unternehmenssprecher Paul Binder bestätigte einen entsprechenden Bericht des Kurier. Bis vor kurzem war auch der ehemalige SP-Bundesgeschäftsführer Andreas Rudas in der Geschäftsführung der WAZ Ostholding tätig. Gusenbauer, der auch Vorlesungen an US-Universitäten hält, überlegt jetzt, seinen Referenten-Job in der Arbeiterkammer zurückzulegen. (red/DER STANDARD-Prinausgabe, 25. Juni 2009)

Share if you care.