Marko Marin verpflichtet

24. Juni 2009, 17:10
12 Postings

20-jähriges Talent kommt aus Gladbach - Portugiesischer Schützenkönig Nene nach Cagliari

Bremen/Lissabon  - Der Wechsel von Marko Marin von Borussia Mönchengladbach zu Werder Bremen ist perfekt. Das erklärte Werders Sportdirektor Klaus Allofs am Mittwoch. Über die Ablösesumme für den 20-jährigen Mittelfeldspieler vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Sie soll nach übereinstimmenden Medienangaben zwischen acht und neun Millionen Euro liegen. Marin ist derzeit bei der U21-EM engagiert.

Der Torschützenkönig der abgelaufenen portugiesischen Saison, der Brasilianer Nene, wechselt für 4,5 Millionen Euro von Nacional Funchal zu Cagliari in Italiens Serie A. Der 25-jährige Mittelstürmer unterzeichnete einen Vierjahresvertrag und soll 450.000 Euro pro Saison verdienen. Nene, mit bürgerlichem Namen Anderson Miguel da Silvat, hatte für Funchal 20 Tore in 28 Spielen erzielt.

An dem Brasilianer waren nach portugiesischen Medienberichten auch Bremen und der VfB Stuttgart interessiert. (APA/dpa)

 

 

Share if you care.