Neubau beliebtester Bezirk bei Wohnungskäufern

24. Juni 2009, 14:36
5 Postings

Mariahilf fällt zurück - Simmering am wenigsten nachgefragt

Wien - Für potenzielle Käufer von Wiener Eigentumswohnungen rangiert mittlerweile der Bezirk Neubau auf Platz 1 der Beliebtheitsskala, geht aus einer Auswertung der Suchabfragen der Immobilienplattform immobilien.net hervor. Damit verdrängt Neubau Mariahilf von der Spitze. Mariahilf liegt nun mit dem Bezirk Alsergrund gleichauf auf dem dritten Platz.

Laut immobilien.net entfielen im zweiten Quartal des heurigen Jahres 6,5 Prozent aller Abfragen auf Neubau, knapp dahinter folgt die Josefstadt mit 6,4 Prozent. Rang 3 teilen sich Mariahilf und Alsergrund mit 6,3 Prozent.

Am unteren Ende der Rangliste von Wiens beliebtesten Wohnbezirken für Eigentumsbesitzer hat es keine Veränderungen gegeben. Am wenigsten wurden demnach Eigentumsimmobilien in den Gürtelaußenbezirken Simmering (1,9 Prozent), Favoriten (2,2 Prozent) und Floridsdorf (2,3 Prozent) gesucht.(APA)

Share if you care.