LBBW-Zanonia-Deep-Zertifikat

24. Juni 2009, 08:35
posten

Bonus-Express-Zertifikat auf den DJ-EuroStoxx50-Index - Von Walter Kozubek

Beim aktuell zur Zeichnung angebotenen LBBW-Zanonia-Deep-Zertifikat handelt es sich um ein Express-Zertifikat, bei dem die für die vorzeitige Tilgung relevante Schwelle unterhalb des Startwertes liegt. Somit ermöglicht dieses Zertifikat bereits bei einem geringfügigen Kursrückgang des europäischen Leitindex die Chance auf die baldige Verfügbarkeit des Kapitaleinsatzes inklusive einer Bonuszahlung.

Der Festlegung des Index-Startwertes wird am 26.6.09 erfolgen. Bei 60 Prozent des Startwertes wird sich die Barriere befinden, bei 90 Prozent der Bewertungslevel (=Schwelle für die vorzeitige Rückzahlung des Zertifikates). Die jährlich in Aussicht stehende Bonuszahlung beträgt sieben Prozent.

Wenn der DJ-EuroStoxx50-Index am ersten Bewertungstag (5.7.10) auf oder oberhalb von 90 Prozent des Startwertes notiert, dann wird das Zertifikat einige Tage danach mit 107 Euro zurückbezahlt.

Verliert der Index innerhalb des nächsten Jahres mehr als zehn Prozent, dann verlängert sich die Laufzeit des Zertifikates zumindest um ein weiteres Jahr. Nach diesem Jahr wiederholt sich die Prozedur gleich wie nach dem ersten Laufzeitjahr. Allerdings beträgt die Bonuszahlung nach dem zweiten Jahr bereits 14 Euro.

Die maximale Rückzahlung in Höhe von 128 Euro wird somit dann erzielt, wenn der DJ-EuroStoxx50-Index erstmals am letzten Bewertungstag (5.7.13) auf oder oberhalb von 90 Prozent des Startwertes notiert. Liegt der Index an diesem Tag oberhalb der Barriere von 60 Prozent, aber unterhalb von 90 Prozent des Startwertes, dann wird das Zertifikat mit seinem Ausgabepreis in Höhe von 100 Euro getilgt. Ist der Index dann allerdings im Vergleich zum Startwert um mehr als 40 Prozent ins Minus gerutscht, so erfolgt die Rückzahlung des Express-Zertifikates gemäß der prozentuellen Indexentwicklung.

Das LBBW-Zanonia-Deep-Zertifikat mit ISIN: DE000LBW45P7, maximaler Laufzeit bis 12.7.13, kann noch bis 26.6.09 mit 100 Euro plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Da man bei einer Veranlagung in einem Express-Zertifikat von einer baldigen Wiederverfügbarkeit des Kapitaleinsatzes inklusive einer ordentlichen Bonuszahlung ausgeht, setzen die Käufer dieses Produktes zumindest auf eine halbwegs stabile Wertentwicklung des DJ-EuroStoxx50-Index. Das Kapital bleibt bis zu einem 40-prozentigen Kursrückgang des Index geschützt.

Share if you care.