Weltverbände der Zeitungen planen Zusammenschluss

23. Juni 2009, 18:41
posten

Gremien der Darmstädter Organisation Ifra müssen zustimmen

Barcelona - Die beiden Weltverbände der Zeitungen planen den Zusammenschluss, meldet die Huffington Post unter Berufung auf den Präsidenten des Weltverbands Wan, Gavin O'Reilly. Der berichtete dem US-Onlinedienst vom Wan-Beschluss darüber.

Nun seien die Gremien der Darmstädter Organisation Ifra an der Reihe, zuzustimmen. Präsident der Ifra ist ist Horst Pirker, Vorstandschef der Grazer Styria Medien AG. (fid/DER STANDARD; Printausgabe, 24.6.2009)

Share if you care.