Geschmacksverwirrung der Woche

23. Juni 2009, 11:37
63 Postings

Roger Federer betrat den heiligen Rasen von Wim­bledon in gewöhnunsbedürftigem "Military-Look"

Bild 1 von 6

In der Vorbereitung gab sich Tennis-Ass Roger Federer in Wimbledon noch betont lässig: er trug ein Dress seinen liebsten Fußball-Vereins FC Basel. In Neongelb kann man den Heiligen Rasen während des Turniers aber freilich nicht betreten...

Link

FC Basel

Share if you care.