Saab 105 fingen französisches Militärflugzeug ab

23. Juni 2009, 10:15
168 Postings

Maschine war ohne Überfluggenehmigung unterwegs

Wien - Zwei Saab-105-Flugzeuge des Bundesheers haben Montagabend ein französisches Militärflugzeug abgefangen. Die Maschine der französischen Luftwaffe war ohne Überfluggenehmigung von Rumänien nach Paris unterwegs, teilte das Verteidigungsministerium in einer Aussendung am Dienstag mit. Auf der Flugstrecke zwischen Radkersburg und Salzburg wurde das Flugzeug von zwei Saab 105 abgefangen, identifiziert und fotografiert. Heuer wurden vom Bundesheer bereits 20 sogenannte "Priorität Alpha"-Einsätze durchgeführt. (APA)

Share if you care.