Politiker + Bordell = Schnarch

22. Juni 2009, 17:28
34 Postings
foto:orf/swr/stephanie schweigert
Bild 1 von 6

Gewisse Krimi-Motive gehörten mittlerweile auf eine schwarze Liste für Drehbuchautoren gesetzt. Politiker und Prostituierte - wenngleich durch so manchen "Sicherheitscheck" nicht ganz lebensfremd - stünden da weit oben. Zu oft wurde derlei schon verhandelt, zu absehbar enden solche Storys.

Share if you care.