Mein Traum von Bollywood

22. Juni 2009, 17:06
posten

22.00 bis 22.30 | WDR

Im letzten Jahr wurden 1200 Kinofilme in Bombay produziert. Der Output der indischen Filmindustrie ist damit größer als in Europa und Hollywood zusammen, die Zuschauerreichweiten der Filme sind immens. Sahadeb aus Kalkutta träumt wie viele andere junge Menschen in Indien von einer Karriere als Filmstar. Die Reportage begleitet den 22-Jährigen bei seinen Bemühungen, Geld zu sparen, um zu einem Casting nach "Bollywood" reisen zu können.

Share if you care.