Weltgrößtes TFT-Display präsentiert

19. März 2003, 16:14
posten

LG Electronics und Philips schaffen Bildschirmdiagonale von 52 Zoll

Das weltgrößte TFT-Display für HDTV (High Definition Television) hat nun LG.Philips LCD, ein Joint-Venture zwischen LG Electronics und Philips zur gemeinsamen Entwicklung und Fertigung von TFT-LCD-Modulen, vorgestellt.

52 Zoll Bildschirmdiagonale

Das Display bietet eine Bildschirmdiagonale von 52 Zoll im 16:9-Format und eine Auflösung von 1920 x 1080 mit insgesamt 2,07 Millionen Pixeln. Mit Hilfe der eigenen Super-In-Plane-Switching-Technologie (S-IPS) wird ein außerordentlich großer Blickwinkel von 176 Grad erreicht. Die Serienfertigung des 52-Zoll-Displays soll in der zweiten Jahreshälfte 2003 beginnen.

LG.Philips LCD bietet damit eine sehr breite Palette an TFT-Panels mit Größen von 13 bis 52 Zoll. Noch vor einem Jahr rechnete niemand damit, dass TFTs in diese Größenbereiche vorstoßen könnten. Erst seit kurzem ermöglicht dies der weiterentwickelte Fertigungsprozess. TFTs besitzen gegenüber Plasma-Bildschirmen eine Reihe spezifischer Vorteile wie eine geringere Leistungsaufnahme, höhere Auflösungen sowie eine längere Lebensdauer und vernachlässigbares Einbrennverhalten.(red)

  • Artikelbild
    foto: lg
Share if you care.