P2P-Software Freenet in neuer Version

19. März 2003, 13:51
4 Postings

Projekt soll durch Verschlüsselung den uneingeschränkten, freien Informationsfluss gewährleisten

Die ProgrammiererInnen des Freenet-Projekts haben die neue Version 0.5.1. der Software zum Download freigegeben. Als bedeutendste Neuerung wird dabei die "Forward Error Connection" herausgestrichen, durch diese soll gewährleistet werden, dass beim Transport verlorengegangene Bruchstücke der Originaldatei rekonstruiert werden können. Außerdem biete es schnellere Dateitransferraten als herkömmliche P2P-Clients.

Alternatives Design

Freenet ist als eine Art nicht zensierbarer Alternative zum klassischen Internet gedacht, die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt, auch wissen die einzelnen AnwenderInnen gar nicht, was konkret auf ihrer Festplatte gespeichert wird, um ein gezieltes Löschen zu Verhindern. Freenet 0.5.1 steht in Versionen für Windows, Mac OS X und Linux kostenlos zum Download bereit. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.