Fünfter Neuzugang bei Red Bull

22. Juni 2009, 12:36
83 Postings

Der Deutsche Simon Cziommer agiert offensiv im Mittelfeld und spielte zuletzt für den FC Utrecht in der niederländischen Eredivisie

Salzburg - Der fünfte Neuzugang bei Red Bull Salzburg ist fix: Simon Cziommer (28/Mittelfeld) wechselt von der Eredivisie in den Niederlanden in die tipp3-Bundesliga zum österreichischen Fußball-Meister.

Cziommer, mehrfacher U20-Nationalspieler Deutschlands, wechselte schon 1994 in die Niederlande und spielte dort u.a. bei Twente Enschede, Roda Kerkrade und AZ Alkmaar. Zuletzt spielte der offensive Mittelfeldspieler beim FC Utrecht.

Trainer Huub Stevens ist jedenfalls begeistert: "Ich kenne Simon von meiner Zeit bei Roda Kerkrade - ein offensiver Mittelfeldspieler, mit einem guten Schuss ausgestattet. Er ist eine Integrationsfigur auf dem, aber auch neben dem Spielfeld und: Cziommer ist ein exzellenter Freistoss-Schütze."

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Simon Cziommer.

Share if you care.