Teilnehmerfeld komplett

21. Juni 2009, 21:03
1 Posting

Ungarn, Slowenien und Ukraine holten die letzten EM-Plätze. Auslosung der Endrunde am Mittwoch

Wien - Die 16 Teilnehmer der Handball-Europameisterschaft 2010 (19.-31. Jänner) in Österreich stehen fest. Am Sonntag qualifizierten sich Ungarn, Slowenien und die Ukraine als letzte Teams für das Großereignis, zuvor hatten neben Titelverteidiger Dänemark und Veranstalter Österreich bereits Schweden, Polen, Russland, Serbien, Norwegen, Island, Kroatien, Deutschland, Frankreich, Tschechien und Spanien die EURO-Tickets gelöst.

Die Auslosung der Endrunde geht am Mittwochabend im Wiener Palais Liechtenstein über die Bühne. Der Europäische Handballverband (EHF) hat Österreich, das seine Vorrundenspiele in Linz austragen wird, dabei als Veranstalter das Recht eingeräumt, je eine starke Nation in eine der vier Vorrundengruppen zu setzen. Weitere Spielorte in der ersten Turnierphase sind Wiener Neustadt, Graz und Innsbruck. (APA)

Die 16 Teams bei der Handball-Europameisterschaft vom 19. bis 31. Jänner in Österreich: Österreich (Veranstalter), Dänemark (Titelverteidiger), Schweden, Polen, Russland, Serbien, Norwegen, Island, Kroatien, Deutschland, Frankreich, Tschechien, Spanien, Ungarn, Slowenien, Ukraine

Share if you care.