Die ganze Welt im Hosensack

21. Juni 2009, 13:22
posten

Eine Kinder-Führung über die Neugierde der Menschen zu Fragen rund um den Globus und ferne Länder

Zu allen Zeiten waren die Menschen neugierig. Sie reisten in ferne Länder, beobachteten den Himmel, berechneten die Höhe von Bergen, maßen die Abstände zwischen Sternen. Sie bauten nach, was sie sahen - manchmal fast so groß wie ein Haus und manchmal so klein, dass die ganze Welt mitsamt Himmel in eine Hosentasche passte. Was hatten diese Weltmodelle für eine Bedeutung? Waren sie einfach herzustellen? Wie wandelten sie sich im Lauf der Zeit? Diesen und vielen anderen Fragen rund um den Globus werden wir zusammen nachgehen. Eine Führung für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren in Begleitung Erwachsener. (red)

Kinderführung

"Die ganze Welt im Hosensack"

Dauer: ca. 1 Stunde

Termine:
Sa, 04.07., Di, 07.07. und Di, 14.07. jeweils um 11.00 Uhr

Treffpunkt:
Globenmuseum, Palais Mollard
Herrengasse 9
1010 Wien

Kosten:
Kinder: 3,50 Euro, mit A-Karte gratis
Erwachsene: 6 Euro, mit A-Karte 4 Euro

Share if you care.