Historischer Kalender

26. Juni 2009, 00:00
posten

26. Juni

1714 - Der Friede von Utrecht zwischen den Niederlanden und Spanien, einer von mehreren Utrechter Verträgen zur Beendigung des Spanischen Erbfolgekrieges, wird unterzeichnet.

1794 - In der Schlacht von Fleurus wird ein österreichisches Heer unter Josias Prinz von Coburg von einem französischen Revolutionsheer vernichtend geschlagen und verliert 8.000 Mann. Die Österreicher verlieren daraufhin die österreichischen Niederlande (Belgien).

1879 - Der türkische Sultan setzt den Khediven (Vizekönig) von Ägypten, Ismail Pascha, wegen Vergeudung von Staatsgeldern ab.

1959 - Einweihung des St. Lorenz-Schiffahrtskanals zwischen dem Atlantischen Ozean und den nordamerikanischen Großen Seen durch Königin Elizabeth II. und US-Präsident Eisenhower.

1974 - In Saanen (CH) wird die Ehe des Schauspielerehepaares Liz Taylor und Richard Burton nach zehnjähriger Dauer geschieden.

1974 - Das Kölner Bankhaus Herstatt muss wegen Überschuldung schließen.

1974 - Die Staats- und Regierungschefs von 15 NATO-Staaten unterzeichnen in Brüssel eine "Atlantische Deklaration" mit einer Bekräftigung der Beistandspflicht.

1984 - Der deutsche Wirtschaftsminister Graf Lambsdorff tritt wegen seiner Verwicklung in die Flick-Spendenaffäre zurück.

1984 - In der dt. Metallschlichtung schlägt Georg Leber eine Wochenarbeitszeitverkürzung auf 38,5 Stunden zum 1.4.85 vor.

1984 - Der deutsche Fußball-Bundestrainer Jupp Derwall legt sein Amt nieder.

1999 - In Jugoslawien herrscht nach dem Parlamentsbeschluss über die Aufhebung des Kriegszustands ab 00.00 Uhr offiziell wieder Frieden.

2006 - Der Braunbär "Bruno" ist tot. Das seit Wochen im österreichisch-bayerischen Grenzgebiet umherstreunende Tier mit der offiziellen Bezeichnung "JJ1" wird auf einer Alm im Spitzingseegebiet in den bayerischen Alpen von Jägern erschossen, da er keine natürliche Scheu vor Menschen gezeigt hatte. Sein Abschuss löst heftige Kritik aus.

2007 - Über den Saliera-Dieb Robert Mang wird im zweiten Rechtsgang eine Haftstrafe von fünf Jahren verhängt, nachdem der Oberste Gerichtshof das Ersturteil (vier Jahre Haft) im März wegen "Rechtsfehlers" aufgehoben hatte. Der 51-jährige Alarmanlagen-Experte, der das wertvolle Salzfass von Benvenuto Cellini im Jänner 2006 aus dem Kunsthistorischen Museum gestohlen hatte, akzeptiert das Urteil als angemessen.

2008 - Knalleffekt in der Europapolitik: Die SPÖ-Spitze mit Alfred Gusenbauer und Werner Faymann kündigt in einem Leserbrief an die "Kronen Zeitung" an, künftig bei wesentlichen EU-Vertragsänderungen in Österreich eine Volksabstimmung durchführen zu wollen.

Geburtstage

William Lord Kelvin, engl. Physiker (Kelvin-Skala) (1824-1907)
Peter Lorre, US-Schauspieler öst. Herkunft (1904-1964)
Wolfgang Windgassen, dt. Tenor (1914-1974)
Luis Miguel Arconada, span. Fußballsp. (1954- )
Miroslav Nemec, dt. Schauspieler (1954- )
Leander Haussmann, dt. Schausp. u. Reg. (1959- )

Todestage

Nasir ad-Din ar-Tusi, pers. Gelehrter (1201-1274)
Johan Heinrich Wilhelm Tischbein d. Jüng., dt. Maler (1751-1829)
Max Pallenberg, öst. Schauspieler (1877-1934)

(APA)

Share if you care.