"Was in der Werbung erlaubt und was verboten ist"

19. Juni 2009, 14:53
9 Postings

Ratgeber für Rechtsfragen für Werbe- und PR-Fachleute

Der Fachverband Werbung und Marktkommunikation (WKÖ) gibt im Verlag Manz das Handbuch "Werbebeschränkungen: Was erlaubt und was verboten ist" heraus. Das Nachschlagwerk will ein "unverzichtbares Werkzeug und alltagstauglicher Ratgeber in Rechtsfragen für alle Werbe- und PR-Fachleute" werden.

Die Buch bietet eine Zusammenstellung von Werbeverboten und Werbebeschränkungen inklusive Beispielen, der offizielle Buchhandelspreis beträgt  24 Euro. Mitglieder der Fachgruppe Werbung Wien erhalten das Nachschlagewerk in einer Sonderedition gratis auf Anfrage. etat.at verlost drei Exemplare.  Hier gehts >>> zum Gewinnspiel.(red)

  • Artikelbild
    foto: fachverband
Share if you care.