Walter Zinggl ist neuer egta-Vizepräsident

18. Juni 2009, 14:28
2 Postings

Geraldine O'Leary, Commercial Director RTÈ Television (Irland), zur neuen Präsidentin gewählt

egta, die Vereinigung der europäischen TV und Radio Vermarkter und ihre 90 Mitglieder trafen sich im Rahmen der jährlichen Hauptversammlung in Brüssel und wählten unter anderem ihr neues Präsidium. Bei der Jahreshauptversammlung wurde die egta-Präsidentschaft von Heikki Rotko, Executive VP Sales and Marketing of MTV Oy (Finnland) an Geraldine O'Leary, Commercial Director RTÈ Television (Irland) übergeben. Walter Zinggl, Geschäftsführer der ORF-Enterprise übernahm die Vize-Präsidentschaft von Paolo Lutteri, Marketing Manager von SIPRA (Italien).

In ihrer neuen Funktion wird Geraldine O'Leary von zwei weiteren Vize-Präsidenten unterstützt, Andras Malgara, Managing Director SevenOne Media (Deutschland) als Vize-Präsident der privaten TV-Sender und Wim Frison, Generalsekretär VAR (Belgien) als Vize-Präsident der öffentlichen Radio Sender. (red)

Share if you care.