"Auf deine Menschlichkeit kann man bauen"

18. Juni 2009, 12:48
8 Postings

Neue Kampagne von Reichl und Partner für "Menschen für Menschen" - Die Theman Bildung und Wasser stehen im Mittelpunkt

Die neue Kampagne von Reichl und Partner soll die Österreicher über die Wichtigkeit der Projekte von "Menschen für Menschen" aufklären und potentiellen Spendern die konkrete Umsetzung ihrer Unterstützung vermitteln. Erstmals steht Almaz Böhm, geschäftsführender Vorstand der Äthiopienhilfe Menschen für Menschen, im Mittelpunkt der Kampagne. Seit 2008 leitet die gebürtige Äthiopierin die von Karlheinz Böhm 1981 gegründete Hilfsorganisation.

"Mit Reichl und Partner haben wir einen erfahrenen Partner im Kommunikationsbereich gefunden, der sensibel mit dem Thema Äthiopien umgeht und sich dafür stark macht", erklärt Andrea Wagner-Hager, Geschäftsführerin von Menschen für Menschen Österreich. Reichl und Partner unterstützt die Organisation seit 2006. Die Agentur sieht einen großen Aufklärungs- und Handlungsbedarf in Äthiopien. "Es ist wichtig, dass wir mit unserer Kampagne viele Menschen erreichen, damit die Menschen im Land bessere Bildung und Wasserversorgung bekommen", meint Geschäftsführer Rainer Reichl.

Bildung und Wasser

Im Zentrum der beiden neuen Sujets stehen die Themen Bildung und Wasser. Im Hintergrund sieht der Betrachter eine äthiopische Landschaft, die die Schönheit des Landes dokumentiert und zeigt, dass es nicht trostlos, sondern sehr lebendig ist. Eine Hand steckt im ersten Sujet eine Münze ins Dach eines Schulgebäudes, im zweiten hält sie einen Brunnen. Die Hand symbolisiert den Spender und die Menschlichkeit und verstärkt die Headlines der Kampagne: "Von Deiner Menschlichkeit kann man lernen" und "Auf Deine Menschlichkeit kann man bauen".

Die Kampagne wird ab Sommer in Zeitungen und Magazinen als Printanzeigen und auf 24-Bogen-Plakaten zu sehen sein. (red)

Credits
Für Menschen für Menschen: Dr. Andrea Wagner-Hager, Geschäftsführerin Menschen für Menschen Österreich | Für Reichl und Partner Communication Group: GF: Rainer Reichl | Account Manager: Susanna Düsing | Head of Creation: Tomek Luczynski | Creative Director: Radomir Kosma Jedrasiak | Text: Andreas Wölfler, Mathias Wosner | Art Director: Sylvia Schippany | Graphic Design: Christoph Laistler | Media-Support: Tatjana Wolfesberger | PR-Support: Michael Obermeyr (Geschäftsführer), Elisabeth Gager (Account Manager) | Fotograf: Josef Fischnaller / carolineseidler |
Bildbearbeitung: Blaupapier

  • Artikelbild
    foto: reichl & partner
  • Artikelbild
    foto: reichl & partner
Share if you care.