Windows 7: IE8 soll auf DVD mitgeliefert werden

18. Juni 2009, 11:16
24 Postings

Das "Internet Pack" wird zusätzlich mit der Software "Live Essentials" bestückt sein

Der US-Softwarekonzern Microsoft hat nun einen neuen Lösungsansatz im Kartellverfahren mit der EU präsentiert. Zwar soll der Internet Explorer nicht mehr gebündelt mit Windows 7 in Europa in den Handel kommen, dafür soll aber ein separater Datenträger mit einem so genannten "Internet Pack" beigelegt werden.

IE 8 und Live Essentials

Laut Angaben von Heise sollen aber jene Komponenten des Internet Explorer 8, die zur Nutzung von Diensten wie etwa Windows Update oder der Online-Hilfe erforderlich sind, weiter gebündelt mit dem Betriebssystem ausgeliefert werden. Das "Internet Pack" wird auf DVD beiliegen und neben dem Internet Explorer 8 auch das Softwarepaket "Live Essentials" beinhalten. Dieses beinhaltet unterschiedliche Applikationen wie etwa E-Mail-Programm, Messenger, Fotogalerie oder Movie Maker.(red)

Share if you care.