iPhone OS 3.0 und die Darstellung von derStandard.at

18. Juni 2009, 14:57
76 Postings

Die Technik von derStandard.at arbeitet bereits an einer Lösung - Textversion als Alternative

Am 26. Juni gibt es das neue iPhone 3GS in den Läden. Bereits am Mittwoch stellte Apple das Update iPhone OS 3.0 zum Download bereit.

Neue Funktionen

Damit verfügt das iPhone über weitere neue Funktionen wie MMS, eine Schreibtastatur im Querformat und eine Diktierfunktion. Auch spendierte Apple den Userinnen und Usern eine neue Version des Browsers Safari - damit ist allerdings derStandard.at am iPhone nicht mehr einwandfrei nutzbar.

Die Technik von derStandard.at arbeitet bereits an einer Lösung, konkret an einer Version ohne Frames, die auch weitere Verbesserungen mit sich bringen wird.

Textversion

Um derStandard.at bis dahin am iPhone nutzen zu können, steht die Textversion zur Verfügung. Diese ist durch den Aufruf von http://derStandard.at/txt erreichbar. (red)

Share if you care.