Regierung wirbt nur noch im Berlusconi-TV

17. Juni 2009, 18:20
7 Postings

Italiens Firmen forderte Berlusconi auf, nicht in regierungskritischen Zeitungen zu schalten

Für 3,3 Millionen Euro wirbt Italiens Regierung pro Jahr, Silvio Berlusconis Canale 5 erhält nun 2,1 - fünfmal mehr als bisher. Die Budgets für Italia 1 und Rete 4 verdoppelt Berlusconi auf 530.000 und 253.000. Euro. Das Budget für Zeitungen strich er praktisch ganz. Italiens Firmen forderte Berlusconi auf, nicht in regierungskritischen Zeitungen zu schalten. (mu, DER STANDARD; Printausgabe, 18.6.2009)

Share if you care.