Universum: Die Dino-Falle

17. Juni 2009, 17:39
posten

20.15 bis 21.10 | ORF 2 | MAGAZIN

Vor 65 Millionen Jahren verschwanden Dinosaurier von der Bildfläche der Erde. In der Wüste Gobi machten Forscher einen Dinosaurierfund aus einer wenig erforschten Zeit, rund hundert Millionen Jahre davor: Bei einem Vulkanausbruch begrub glühend heiße Asche alles Leben in der Umgebung unter sich. Die in dieser „Dino-Falle" entdeckten Fossilien geben den Forschern neue Aufschlüsse über die Evolution der Riesenechsen.

Share if you care.