EU gibt Lufthansa grünes Licht

17. Juni 2009, 15:02
posten

Brüssel - Die EU-Kommission wird nach Informationen aus Verhandlungskreisen die Übernahme der belgischen Fluggesellschaft Brussels Airlines durch die Lufthansa unter Auflagen genehmigen. Die Lufthansa werde unter anderem Start- und Landerechte in Deutschland, der Schweiz und in Brüssel an andere Fluggesellschaften abgeben, sagte eine mit dem Vorgang vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters am Mittwoch.

Durch die Auflagen soll sichergestellt werden, dass der Wettbewerb nicht zu stark durch die Übernahme beeinträchtigt wird. Die Kommission will ihre Entscheidung bis zum 1. Juli bekannt geben. Am selben Tag wird die EU-Kommission auch die Entscheidung zur Übernahme der Austrian Airlines durch die Lufthansa bekannt geben.

Lufthansa will zunächst für 65 Mio. Euro 45 Prozent an dem kleineren Konkurrenten kaufen. Die restlichen Anteile sollen ab 2011 folgen. Insgesamt würde der Zukauf die größte deutsche Fluggesellschaft nach früheren Angaben bis zu 250 Mio. Euro kosten. (APA/Reuters)

Share if you care.