Start für Kinderunis - Archäologie zum Mitmachen

16. Juni 2009, 19:46
posten

Start für Kinderunis: Wissbegierige Kinder können auch in diesem Sommer wieder Uni-Luft schnuppern: An der Kinderuni Wien werden Kindern zwischen sieben und zwölf Jahren von 13. bis 25. Juli 350 Workshops, Vorlesungen und Seminare aus den Bereichen Wissenschaft, Technik, Medizin und Bodenkultur geboten. Anmelden kann man sich am 28. Juni an der Uni Wien oder ab 29. Juni per Internet. Von 29. Juni bis 12. Juli ist die Kinderuni on Tour in acht Wiener Bezirken. Die Junge Uni der Uni Innsbruck beginnt am 14. Juli und bietet während der Sommerferien für Kinder zwischen acht und 14 Jahren über 20 Workshops, die die Kids aktiv mit Wissenschaft und Forschung in Berührung bringen. Die Anmeldung läuft ab dem 29. Juni unter Tel.: 0664/812 50 42.

Links
+ www.kinderuni.at
+ jungeuni.uibk.ac.at

Archäologie zum Mitmachen: Wie wurde vor 2500 Jahren Eisen verhüttet, wie hat Ötzi seinen Bogen gebaut und wie wurden in früheren Zeiten Knochen zu Gegenständen verarbeitet? Die experimentelle Archäologie versucht der Frage nach dem "Wie?" nachzugehen und Arbeitstechniken der Vergangenheit zu enträtseln. Die Erforschung urgeschichtlicher Handwerkstechniken hat sich in den vergangenen Jahren zu einer bedeutenden Wissensquelle der Archäologie entwickelt. Das NÖ Museum für Urgeschichte veranstaltet vom 19. bis 26. Juli Experimentelle Archäologie für Besucher. In Kursen wie Bogenbau, Messerschmieden, Silberschmuck, Bronzeguss, Filzen, Weben etc. wird das Wissen um urgeschichtliches Handwerk weitergegeben.

Niederösterreichisches Museum für Urgeschichte, Dr.-Franz- Hampl-Platz 1, 2151 Asparn/Zaya, Tel.: 02577/841 80

Link
+ www.urgeschichte.com

(DER STANDARD, Printausgabe, 17.06.2009)

Share if you care.