Reisauflauf mit Kirschen

17. Juni 2009, 13:18
posten

Zutaten

650 ml Milch
150 g Rundkornreis
2 Eier
3 Esslöffel Zucker
1 Packung Vanillezucker
Kirschen
1 Apfel
Butter
Salz

Zubereitung

Die Milch mit einer Prise Salz zum Kochen bringen und bei geringer Hitze etwa eine Viertelstunde kochen. Die Herdplatte ausschalten und den Reis noch eine Viertelstunde ausquellen lassen.

In der Zwischenzeit das Eiweiß zu Schnee schlagen und die Eigelbe mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Den abgekühlten Milchreis zuerst mit der Dottermasse vermengen, dann den Schnee unterziehen.

Den Apfel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen und die Hälfte der Reismasse in die Form füllen. Die Apfelspalten darauf verteilen. Die restliche Masse darüberstreichen und die Kirschen darauf verteilen. Ideal ist es, wenn die Kirschen etwas in den Auflauf einsinken, so werden sie im Ofen nicht zu dunkel.

Backofen auf 190 Grad vorheizen und den Reisauflauf rund 45 Minuten goldgelb überbacken. Den Auflauf einige Minuten abkühlen lassen und portionieren. Guten Appetit!

Share if you care.