Beckhams erstreiten vor Gericht Entschuldigung von Ex-Nanny

16. Juni 2009, 14:15
1 Posting

Hatte Informationen aus Privatleben an die Öffentlichkeit gebracht

Der britische Fußballstar David Beckham und seine Frau Victoria haben vor Gericht eine Entschuldigung eines ehemaligen Kindermädchens erstritten, das Informationen aus dem Leben der Familie an die Öffentlichkeit gegeben hatte. Abbie Gibson habe sich bei ihren früheren Arbeitgebern entschuldigt, teilte Beckhams Anwalt Gerrard Tyrell am Dienstag nach einer Verhandlung vor dem zuständigen Londoner Gericht mit. Außerdem habe sie in der Presse geäußerte Vorwürfe zurückgezogen, wonach der Fußballstar sie am Telefon beschimpft und bedroht habe.

Gibson hatte von Mai 2003 bis März 2005 für die Beckham-Söhne Brooklyn und Romeo gesorgt. Über ihre Erlebnisse im Hause der Beckhams gab sie einen Monat später dem Boulevardblatt "News of the World" ein Interview. Die Zeitung hat sich dafür bereits bei dem Paar entschuldigt und Schadenersatz gezahlt. (APA/AFP)

Share if you care.