Niko Kovac neuer Trainer der Juniors

16. Juni 2009, 12:36
25 Postings

Kroate bestreitet am 10. Juli in Salzburg sein Abschiedsspiel

Salzburg - Kroatiens ehemaliger Fußball-Teamkapitän Niko Kovac bleibt auch nach seiner aktiven Karriere Red Bull Salzburg erhalten: Der Mateschitz-Club gab am Dienstag bekannt, dass der 37-Jährige neuer Trainer der in der Ersten Liga engagierten Juniors wird, sein Vertrag in der Mozartstadt läuft bis Sommer 2011.

Kovac hatte vor knapp drei Wochen seinen Rücktritt als Spieler erklärt. Der 83-fache Internationale absolviert seit dem Frühjahr 2009 den Trainerlehrgang in Kroatien und hat bereits den UEFA-B-Schein. Kovac, der dem zu SCR Altach gewechselten Vorarlberger Adi Hütter als Coach nachfolgt, wird ab Mittwoch in enger Zusammenarbeit mit Gerald Baumgartner die Betreuung der RB Juniors leiten.

Am 10. Juli (20.15 Uhr) wird der Kroate sein Abschiedsspiel bestreiten, wenn Bundesliga-Champion Salzburg den deutschen Rekordmeister FC Bayern München in der Red-Bull-Arena in Wals-Siezenheim empfängt. (APA)

 

Share if you care.