Daniel Spoerri in Hadersdorf am Kamp

16. Juni 2009, 11:42
3 Postings

Zwei Gebäude am historischen Hauptplatz werden neu belebt

Hadersdorf am Kamp - Daniel Spoerri, Schweizer Nouveau-Realisme-Künstler rumänischer Abstammung, machte neben zahlreichen Ausstellungen in den vergangenen Jahren mit dem von ihm gegründeten Skulpturenpark "Il Giardino" in der Toskana (Italien) von sich reden. Jetzt hat der 79-Jährige neues Terrain in Niederösterreich gefunden: In Hadersdorf am Kamp (Bezirk Krems) öffnen am 19. Juni zwei Häuser als Ereignis- und Ausstellungsorte.

Am Hauptplatz des kleinen Ortes befinden sich die beiden Gebäude, die Spoerri künftig neu belebt. Ein ehemaliges Klostergebäude (mit Grundmauern aus dem 13. Jahrhundert) wird zum Kunst-Staulager "Ab Art", das Arbeiten von Spoerri beherbergt (Hauptplatz 23). In Zukunft sind dort auch Ausstellungen zu unterschiedlichen Themen mit Werken anderer Künstler vorgesehen - im nächsten Jahr zum Beispiel eine Präsentation mit Arbeiten von rund 40 Künstlern, die zum "Giardino" beigetragen haben. (APA) 

>>> Die Infragestellung des Endgültigen
Der Künstler Daniel Spoerri schlägt sein Kunstlager in Hadersdorf am Kamp auf - So nahe ist er Rumänien in fast sieben Jahrzehnten nie mehr gekommen - Künstlerportrait von Ute Woltron

Share if you care.