Strabag: RCB erhöht Kursziel

16. Juni 2009, 11:32
posten

Wien - Die Analysten der RCB haben ihr Kursziel für die Aktie des heimischen Baukonzerns Strabag von 17,00 auf 17,50 Euro erhöht. Das Anlagenvotum wurde unverändert bei "hold" belassen. Beim Erstquartalsausweis überraschte des Betriebsergebnis positiv, während das Bauvolumen im Rahmen der Erwartungen lag, schreiben die Experten. Für das Gesamtjahr 2009 prognostiziert die RCB Ergebnisse auf dem Niveau von 2008.

An der Wiener Börse notierten Strabag am Dienstag gegen 11.00 Uhr mit einem Abschlag von 2,04 Prozent bei 15,83 Euro. (APA)

 

Share if you care.