T-Mobile-Chef Georg Pölzl neuer Post-Chef ab 1. Oktober 2009

15. Juni 2009, 12:52
posten

Werkte zuletzt als Sprecher der Geschäftsführung von T-Mobile Deutschland

Der Chef des deutschen Mobilfunkers T-Mobile, der Steirer Georg Pölzl (52), wird ab 1. Oktober 2009 neuer Vorstandsvorsitzender der österreichischen Post. Das beschloss der Aufsichtsrat der Post AG in seiner Sitzung am Montag. Rudolf Jettmar bleibt Finanzvorstand und stellvertretender Generaldirektor. Pölzls Vertrag laufe bis 30. September 2014, teilte die Post AG mit.

Werdegang

"Wir könnten mit Dr. Georg Pölzl einen hervorragenden, international tätigen Manager gewinnen, der einen beeindruckenden beruflichen Werdegang vorweist", sagte Aufsichtsratspräsident Peter Michaelis laut Aussendung. Für den interimistischen Vorstandschef Jettmar ergänzt Pölzl "in hervorragender Weise durch seine Erfahrung im hart umkämpften liberalisierten Telekom-Markt den Vorstand der Österreichischen Post".

Georg Pölzl ist seit Anfang 2009 Sprecher der Geschäftsführung von T-Mobile Deutschland. Zuvor war er als Sonderbeauftragter des Vorstands der Deutschen Telekom für die Umsetzung eines Restrukturierungsprogramms verantwortlich. Vor seinem Wechsel nach Deutschland leitete Pölzl neun Jahre lang die T-Mobile Austria in Wien.(APA)

 

Share if you care.