Neue Geschäftsleitung bei Demner, Merlicek & Bergmann in Sofia

15. Juni 2009, 10:17
3 Postings

Roza Divleva wird Mitglied der Geschäftsführung und Leiterin der Kundenberatung - Stefan Serezliev zum Chef der Kreation bestellt

Vor drei Jahren wurde Demner, Merlicek & Bergmann in Sofia gegründet und betreut dort u.a. den größten bulgarischen Etat, den Mobilfunker M-Tel. Die Arbeit für diesen Kunden wurde soeben bei den bulgarischen Effies mit Gold bedacht. Jetzt wurde die Geschäftsleitung neu organsisiert.

Roza Divleva wird Mitglied der Geschäftsführung und Leiterin der Kundenberatung. Sie kommt von "Sign Café Advertising & Marketing Magazine", wo sie zuletzt Geschäftsführerin und Chefredakteurin war. Davor hat sie fünf Jahre als Etat-Directorin gearbeitet. Stefan Serezliev wurde zum Chef der Kreation bestellt. Als Kreativ-Chef von drei verschiedenen bulgarischen Agenturen habe Serezliev den Kreativstandard Bulgarien über Jahre maßgeblich mitentwickelt, heißt es in einer Aussendung. (red)

Share if you care.