Real angelt nach Ribery

14. Juni 2009, 13:10
130 Postings

Zinedine Zidane verhandelt im Auftrag der Madrilenen mit Landsmann Ribery. Die Ablösesumme soll 60 Mio. Euro betragen

Madrid/München - Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid verstärkt seine Bemühungen um eine Verpflichtung von Bayern Münchens Mittelfeld-Regisseur Franck Ribery. Zinedine Zidane, Berater von Madrids Präsident Florentino Perez, bestätigte in der französischen Tageszeitung "Le Dauphine libere" (Sonntagsausgabe), er stehe in Verhandlungen mit dem französischen Nationalspieler.

"Er ist ein großartiger Spieler, der bei Real zweifellos einen Platz hat. In solch einer Mannschaft zu spielen, ist eine Chance, die man meiner Meinung nach eigentlich nicht ablehnen kann", sagte Zidane. Als Ablösesumme für Ribery sind 60 Millionen Euro im Gespräch. (APA/dpa)

Share if you care.