FC Dornbirn Meister

13. Juni 2009, 18:23
11 Postings

Dornbirn schaffte Aufstieg aus Regionalliga West. Vier Vorarlberger Klubs in Erster Liga 2009/10

Dornbirn  - Der FC Dornbirn 1913 kehrt nach 20 Jahren wieder in die zweite Fußball-Leistungsstufe zurück und komplettiert das Feld der ADEG-Erste-Liga 2009/10. Die Weiß-Roten sicherten sich am Samstag mit einem 3:0-(1:0)-Sieg gegen SPG Axams/Götzens den Meistertitel in der Regionalliga West und damit den Aufstieg.

Dornbirn, das 1989 aus der zweiten Division abgestiegen ist, hätte schon ein Remis gereicht, um die Verfolger Wattens und Anif, das allerdings keine Lizenz beantragt hatte, auf Distanz zu halten. Wattens und Anif trennten sich 2:2. Dornbirn holte sich mit 63 Punkten aus 30 Spielen Platz eins vor Wattens und Anif (je 58/30). Rankweil gelang das "Kunststück", ohne Punkt und mit dem Torverhältnis von 13:142 abzusteigen.

Dornbirn ist neben den beiden Lustenauer-Clubs Austria und FC sowie Bundesliga-Absteiger SCR Altach der vierte Vorarlberger Klub in der Ersten Liga. Die Vienna (Regionalliga Ost) und Hartberg (Mitte) sind die weiteren Aufsteiger. Die weiteren Clubs 2009/10: Wacker Innsbruck, Admira, St. Pölten, die Amateure von Austria Wien und RB Salzburg sowie Gratkorn. (APA)

Share if you care.