U-Boot der kaiserlichen deutschen Marine in Adria entdeckt

12. Juni 2009, 18:10
5 Postings

Die "U72" war 1918 von der eigenen Besatzung versenkt worden

Podgorica  - In der Adria vor Montenegro sind Überreste des Unterseebootes "U72" der kaiserlichen deutschen Kriegsmarine aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt worden. Montenegrinische und amerikanische Forscher spürten die Wrackteile gemeinsam mit Hilfe des US- Forschungsschiffes "Hercules" auf, berichtete der Rundfunksender Radio Kotor am Freitag.

Das 1916 vom Stapel gelaufene U-Boot wurde von der eigenen Besatzung am 1. November 1918 versenkt. Aus Angst von möglichen Plünderern wollten die Forscher den genauen Fundort nicht bekanntgeben. (APA/dpa)

Share if you care.