Kommunalwahlen erstmals mit Frauenquote

12. Juni 2009, 11:07
posten

Niedrige Wahlbeteiligung erwartet - Zwölf Prozent der insgesamt knapp 28.000 Mandate waren für Frauen reserviert

Rabat - Zur Kommunalwahl in Marokko sind am Freitag mehr als 130.000 KandidatInnen von 30 Parteien angetreten. Erstmals gab es eine Frauenquote: Zwölf Prozent der insgesamt knapp 28.000 Mandate in gut 1.500 Gemeinderäten waren für Frauen reserviert. Deren Anteil an den Kandidaturen lag laut amtlichen Angaben bei 15,7 Prozent gegenüber 4,8 Prozent bei der vorangegangenen Kommunalwahl im Jahr 2003. BeobachterInnen rechneten mit einer niedrigen Wahlbeteiligung. (APA/AFP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Zur Kommunalwahl in Marokko sind am Freitag mehr als 130.000 KandidatInnen von 30 Parteien angetreten.

Share if you care.