36 Grad am Montag

12. Juni 2009, 10:37
19 Postings

Am Wochenende wird es sommerlich und heiß - Montag soll es bis zu 36 Grad haben - Ab Dienstag kühlt es wieder ab

Zu Fronleichnam lag Österreich noch unter einer Wolkendecke. Steigender Luftdruck wird aber bereits am Wochenende für sonniges und warmes Wetter sorgen, erklärt Roland Reiter vom Wetterdienst UBIMET. Am Sonntag klettern die Temperaturen bereits auf bis zu 31 Grad und ab Montag soll es bis zu 36 Grad haben. Am heißesten wird es voraussichtlich in der Osthälfte.

Samstag und Sonntag

Am Samstag sind im Westen noch vereinzelt Regenschauer möglich. Im Laufe des Tages sind in weiten Teilen Österreichs bis zu 27 Grad möglich. Sonntag wird es bis zu 31 Grad haben. Wärmegewitter sind nur im Bergland zu erwarten. Die sommerlichen Temperaturen locken an die Badeseen: Der Neusiedlersee hat zum Beispiel schon auf 21 Grad, der Wörthersee und die Alte Donau immerhin auf 20 Grad aufgeheizt.

Montag

Das heiße und trockene Sommerwetter wird sich am Beginn der Woche fortsetzen. Am Montag sind bis zu 36 Grad möglich. Laut Prognosen hält die erste Hitzewelle aber nicht lange an. Schon ab Dienstag muss man mit teils heftigen Wärmegewittern rechnen. Im Osten bleibt es noch heiß, im Westen gehen die Temperaturen zurück.

"Insbesondere Personen, die sowieso Probleme mit dem Kreislauf haben, aber auch Patienten mit niedrigem Blutdruck
macht die Hitze besonders zu schaffen. Genügend Flüssigkeitsaufnahme und leichtes Essen sowie Verzicht auf Alkohol hilft, die Hitze gut zu überstehen", rät Reiter. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Badewetter am Wochenende

Share if you care.