Baum bei Unwetter auf Auto gestürzt

11. Juni 2009, 18:57
posten

Die Insassen blieben unverletzt

Klagenfurt   - Bei einem heftigem Unwetter, das von schweren Regenfällen und Hagelschauern begleitet war, ist Donnerstagnachmittag im Metnitztal (Bezirk St. Veit an der Glan) ein Baum auf einen vorbeifahrenden Pkw gestürzt. Laut Angaben der Exekutive entwurzelte eine orkanartige Windböe den neben der Landesstraße stehenden Baum. Die beiden Fahrzeuginsassen - zwei Männer aus Neumarkt in der Steiermark - blieben unverletzt.

Die Landesstraße war für rund 40 Minuten gesperrt, die Aufräumarbeiten wurden von der örtlichen freiwilligen Feuerwehr Grades durchgeführt. (APA)

Share if you care.